Vitello Tonnato - eine äußerst leckere Vorspeise aus der italienischen Küche

Vitello Tonnato

Vitello Tonnato, eine äußerst leckere Vorspeise aus der italienischen Küche, hat bisher noch jeden begeistert. Zartes Kalbfleisch, Kapern und Oliven als geniale Komposition.
Bisher gibt es keine Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 35 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Italien
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 557 kcal

Zutaten:
  

  • 600 Gramm Kalbfleisch
  • 5 Sardellenfilets
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Stangen Sellerie
  • 2 kleine Zwiebeln gehackt
  • 2 Möhren gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL schwarze Pfefferkörner
  • Pfeffer und Salz nach eigenem Geschmack
  • 2 EL Kapern
  • 1 kl. Dose grüne Oliven
  • 1/2 Zitrone Saft und abgeriebene Schale
  • 220 ml Mayonnaise

Zubereitung:
 

  • Als Erstes das Kalbfleisch in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Dann die Zwiebeln, Möhren, Sellerie, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und etwas Salz hinzufügen.
  • Alles zum Kochen bringen und dann die Hitze reduzieren. Etwa eine Stunde sanft köcheln lassen, bis das Fleisch zart aber innen noch rosa ist.
  • Jetzt das gekochte Fleisch aus dem Topf nehmen und gut abkühlen lassen. Dann in dünne Scheiben schneiden und auf einer Servierplatte anrichten.
  • Für die Tunfischsauce den Thunfisch, die Sardellenfilets, die Kapern, den Zitronensaft, die Mayonnaise und das Olivenöl in einen Mixer geben. Alle zu einer glatten Sauce pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Tunfischsauce über das Kalbfleisch gießen und gleichmäßig verteilen. Einige grüne Oliven halbieren und der Vitello Tonnato hinzufügen. Die Vitello Tonnato für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen verbinden können.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 557 kcalKohlenhydrate: 5 gProtein: 34 gFett: 44 gGesättigte Fettsäuren: 8 gMehrfach ungesättigtes Fett: 24 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 11 gTransfett: 0.1 gCholesterin: 142 mgNatrium: 664 mgKalium: 705 mgBallaststoffe: 1 gZucker: 2 gVitamin A: 5142 IUVitamin B12: 2 µgVitamin C: 9 mgVitamin D: 0.1 µgKalzium: 36 mgEisen: 2 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Kartoffelsoufflé mit Käse

    Kartoffelsoufflé mit Käse ist nicht nur in Frankreich eine beliebte Beilage. Auch bei uns wird diese Beilage zu Steaks und/oder Geschnetzeltem und zu diversen Fischgerichten immer wieder gern verwendet. Eine

    Weitergeniessen >>

    Poteé Bourguignonne

    Poteé Bourguignonne ist ein Eintopf nach französischer Art mit Rindfleisch, Karotten, Kartoffeln und Sauce. Dieser Eintopf schmeckt großartig und wird alle Eintopf-Fans begeistern.

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top