Blumenkohl geröstet mit grünen Spaghetti und Sahnesoße

Blumenkohl geröstet mit grünen Spaghetti und Sahnesoße

Blumenkohl geröstet mit grünen Spaghetti und Sahnesoße ist nicht nur kulinarisch ein Leckerbissen, sondern auch optisch ein Knaller.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Deutsch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 601 kcal

Zutaten:
  

  • 2 kleine Blumenkohl in mittelgroße Röschen geschnitten
  • 250 ml Sahne
  • 1 TL Muskatnuss gerieben
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 325 Gramm grüne Spaghetti
  • 80 Gramm geriebener Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer und Salz nach eigenem Geschmack
  • Frische Kräuter zum Garnieren optional

Zubereitung:
 

  • Zunächst den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Als Nächstes ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Nun in einer großen Schüssel die Blumenkohlröschen mit 1 EL Olivenöl, Pfeffer und Salz vermengen, bis sie gut bedeckt sind. Dann gleichmäßig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen etwa 15 bis 20 Minuten lang backen, bis sie goldbraun und zart sind.
  • Während der Blumenkohl im Ofen ist, die grünen Spaghetti in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser gemäß den Anweisungen auf der Verpackung al dente kochen.
  • Jetzt in einer kleinen Pfanne das restliche Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und den Knoblauch hinzugeben. Dann ca. 2 Minute anbraten bis er duftet. Nun die Sahne und die geriebene Muskatnuss hinzufügen und leicht köcheln lassen.
  • Wenn die Spaghetti gekocht sind, abgießen und zurück in den Topf geben. Dann die Sahnesoße darüber geben und alles gut umrühren, damit die Spaghetti gut bedeckt sind. Jetzt den geriebenen Parmesan hinzugeben und erneut umrühren, bis der Käse zart geschmolzen ist.
  • Den gerösteten Blumenkohl mit grünen Spaghetti und Sahnesoße heiß servieren. Das Gericht nach eigenem Geschmack mit Kräutern garnieren.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 601 kcalKohlenhydrate: 63 gProtein: 20 gFett: 30 gGesättigte Fettsäuren: 18 gMehrfach ungesättigtes Fett: 2 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 8 gCholesterin: 85 mgNatrium: 343 mgKalium: 265 mgBallaststoffe: 3 gZucker: 4 gVitamin A: 1081 IUVitamin C: 1 mgKalzium: 297 mgEisen: 1 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Tournedos Rossini

    Tournedos Rossini ist die Gemeinschaft von Rinderfilet-Gänseleber-Toastbrot sowie edlem Portwein, Trüffel und Spinat. Sie gelten als eine klassische Art der Zubereitung von Rinderfilets. Viel besser kann angeblich ein Rinderfilet nicht

    Weitergeniessen >>

    Pasta alla Norma

    Pasta alla Norma ist ein Pastagericht aus Sizilien und soll den Namen nach der Oper Norma des sizilianischen Komponisten Vincenzo Bellini erhalten haben. So können also Kunst auf der Bühne

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top