Gebackene Champignons

Gebackene Champignons als Vorspeise oder auch als Hauptgericht

Champignons mal knusprig paniert auch ohne Fritteuse. Nicht nur Vegetarier essen diese leckeren Champignons gern. Man isst sie als Vorspeise mit einem Dip oder auch als Hauptspeise z.B. zu einem Ofengemüse.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Vorspeise
Küche Deutsch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 232 kcal

Zutaten:
  

  • 600 Gramm frische kleine Champignons
  • 2 Stück Eier leicht verquirlt
  • 150 Gramm Paniermehl
  • 50 Gramm geriebener Parmesan
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Msp Ingwerpulver oder Kurkumapulver
  • Pfeffer und Salz nach eigenem Geschmack
  • Frische Petersilie gehackt, zum Garnieren
  • Rapsöl oder Olivenöl zum Bestreichen

Zubereitung:
 

  • Panieren
  • Zuerst die Eier verquirlen und die Champignons zuerst in den verquirlten Eiern und dann in der Paniermehlmischung wenden, sodass sie gut bedeckt sind. Nun leicht schütteln, um die überschüssige Panade zu entfernen.
  • Pfanne vorbereiten
  • Jetzt etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Pfanne sollte ausreichend heiß sein, sonst werden die Champignons beim Braten nicht schön knusprig.
  • Champignons backen
  • Als nächstes die panierten Champignons in die heiße Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun und knusprig backen. Dafür benötigt man ca. 3-5 Minuten pro Seite, abhängig von der Dicke der Champignons.
  • Nun die gebackenen Champignons auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen, um das überschüssige Öl zu entfernen.
  • Zum Schluss die gebackenen Champignons auf einem Servierteller anrichten, mit der frisch gehackten Petersilie bestreuen und nach Belieben mit einer Dip-Sauce servieren und genießen.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 232 kcalKohlenhydrate: 32 gProtein: 14 gFett: 6 gGesättigte Fettsäuren: 3 gMehrfach ungesättigtes Fett: 1 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1 gCholesterin: 10 mgNatrium: 483 mgKalium: 566 mgBallaststoffe: 3 gZucker: 5 gVitamin A: 100 IUVitamin C: 3 mgKalzium: 222 mgEisen: 3 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Linsensuppe

    Linsensuppe ist die bunte Suppe. Es gibt rote, gelbe, schwarze und braune Linsen. Die Farben haben tatsächlich einen Einfluss auf den Geschmack. So schmecken die roten Linsen mild und leicht

    Weitergeniessen >>

    Eclairs

    Eclairs sind vom Blitz getroffen, weil Eclair, aus dem französischen kommend, auf Deutsch Blitz heißt. Charakteristisch für diese gefüllte walzenförmige Gebäck ist die zackige Form, die an einen Blitz erinnert

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top