Calzone ist der Pizza Zwilling

Calzone ist der Pizza Zwilling

Calzone ist der Pizza Zwilling. Allein ist es eine Pizza, aber zusammengeklappt und mit einer leckeren Füllung ausgestattet ist es eine Calzone. Beide haben sie als Basis einen Hefeteig und gehören als Klassiker definitiv zur italienischen Standardküche.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten
Gericht Zwischendurch
Küche Italien
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 500 kcal

Zutaten:
  

  • 1 Pizzateig für 2 Pizzen selbstgemacht oder gekauft
  • 250 Gramm gekochter Schinken zerteilt
  • 220 Gramm geriebener Mozzarella-Käse
  • 50 Gramm gehackte schwarze Oliven
  • 50 Gramm gehackte rote Zwiebeln
  • 125 Gramm Tomatensauce
  • 1 Msp Ingwerpulver
  • 1 Tomate geviertelt
  • 50 Gramm frische Basilikumblätter
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Olivenöl zum Bestreichen

Zubereitung:
 

  • Zunächst den Backofen auf 220°C vorheizen und ein Backblech gut mit Backpapier auslegen.
  • Dann den Pizzateig auf einer leicht bemehlten Oberfläche ausrollen und in zwei Hälften teilen.
  • Nun die Tomatensauce gleichmäßig auf einer Hälfte jedes Teigstücks verteilen, dabei einen Rand von etwa 2 cm lassen.
  • Jetzt den zerteilten gekochten Schinken auf die Tomatensauce legen, gefolgt von den Oliven, dem Mozzarella-Käse, den Basilikumblättern, den Zwiebeln, der geviertelten Tomate, dem Oregano und dem Ingwerpulver.
  • Nun die leere Teighälfte über die Füllung klappen und die Ränder zusammendrücken, um die Calzone zu verschließen. Dann mit einer Gabel oder den Fingern die Ränder zusätzlich festdrücken.
  • Jetzt die Calzone auf das vorbereitete Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen.
  • Die Calzone für etwa 20-25 Minuten backen oder bis sie goldbraun und knusprig ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen, bevor sie in Scheiben geschnitten und serviert wird.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 500 kcalKohlenhydrate: 52 gProtein: 31 gFett: 20 gGesättigte Fettsäuren: 9 gMehrfach ungesättigtes Fett: 2 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 6 gCholesterin: 73 mgNatrium: 2091 mgKalium: 318 mgBallaststoffe: 2 gZucker: 8 gVitamin A: 677 IUVitamin B12: 1 µgVitamin C: 5 mgVitamin D: 0.2 µgKalzium: 297 mgEisen: 4 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Zwiebelkuchen aus dem Dutch Oven

    Ein Zwiebelkuchen ist für sich schon ein tolles Geschmackserlebnis. Auf dem Dutch Oven gegrillt, wird daraus etwas Ungewöhnliches, nämlich ein DO Zwiebelkuchen und das begeistert die meisten Grillfreunde. Nachfolgend ein

    Weitergeniessen >>

    Schweinefilet im Speckmantel

    Schweinefilet im Speckmantel ist sicher kein alltägliches Gericht. Aber durch den sehr knusprigen Speck werden Geschmack und Aromen in wunderbarer Weise kombiniert. Es ist also an der Zeit, mal wieder

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top