Fleischbällchen auf Ananas und einem Reisbett - Abgerundet mit Porree und Rosa Pfefferkörnern

Fleischbällchen auf Ananas und einem Reisbett - Abgerundet mit Porree und Rosa Pfefferkörnern

Fleischbällchen auf Ananas und einem Reisbett, abgerundet mit Porree und Rosa Pfefferkörnern ist nicht unbedingt alltäglich, dafür aber sehr lecker und verzaubert mit einem tollen Aroma von zerstoßenen Rosa Pfefferkörnern.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Gericht Vorspeise
Küche Thailand
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 330 kcal

Zutaten:
  

  • 200 Gramm Hackfleisch
  • 1 Porreestange in kleine Ringe geschnitten
  • 1 Dose Ananasstücke abgetropft und in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 TL schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
  • 1 TL rosa Pfefferkörner leicht im Mörser zerstoßen
  • Salz nach eigenem Geschmack
  • 2 EL Rapsöl oder Sonnenblumenöl alternativ Olivenöl
  • 200 Gramm Langkornreis
  • 400 ml Wasser
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:
 

  • In eine Schüssel das Hackfleisch geben und mit Knoblauch, schwarzen Pfeffer, rosa Pfefferkörnern und Salz würzen. Gut vermischen, bis alle Zutaten gleichmäßig verteilt sind.
  • Aus der Hackfleischmischung kleine Fleischbällchen formen und zur Seite stellen.
  • Die Porreestange waschen und in kleine Ringe schneiden.
  • Die Ananasstücke abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden, falls sie nicht bereits klein genug sind.
  • Den Langkornreis gründlich unter fließendem Wasser abspülen, bis das Wasser klar ist. In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen und eine Prise Salz hinzufügen.
  • Den abgespülten Reis hinzufügen und einmal umrühren.
  • Die Hitze reduzieren, den Topf abdecken und den Reis etwa 15-20 Minuten köcheln lassen, bis er gar ist und das Wasser aufgesogen hat. Den Reis vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten ruhen lasse. Dann warm stellen.
  • In der Zwischenzeit, wenn der Reis ca. 20 Minuten köchelt, in einer Pfanne das Rapsöl oder Sonnenblumenöl (alternativ Olivenöl) erhitzen. Die Fleischbällchen hinzufügen und von allen Seiten goldbraun anbraten, bis sie durchgegart sind.
  • Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  • In derselben Pfanne den geschnittenen Porree hinzufügen und für ca. 3-4 Minuten anbraten, bis er weich wird. Dann die Ananasstücke dazugeben und für weitere 2 Minuten mitbraten, bis sie leicht karamellisiert sind.
  • Den Reis auf Teller oder eine Servierplatte verteilen und die goldbraun gebratenen Fleischbällchen, Porree und Ananas darauf anrichten.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 330 kcalKohlenhydrate: 44 gProtein: 13 gFett: 11 gGesättigte Fettsäuren: 4 gMehrfach ungesättigtes Fett: 1 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 5 gTransfett: 1 gCholesterin: 36 mgNatrium: 46 mgKalium: 242 mgBallaststoffe: 1 gZucker: 1 gVitamin A: 373 IUVitamin C: 3 mgKalzium: 43 mgEisen: 2 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top