Zucchini Kartoffel Auflauf

Zucchini Kartoffel Auflauf - Auch optisch ein besonderer Genuss

Grüne Zucchini, gelbe Kartoffeln und rote Tomaten. Dieser Auflauf überzeugt nicht nur den Feinschmecker, sondern optisch auch den Ästheten. Dazu noch alle Zutaten aus der heimischen Region.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Europa
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 449 kcal

Zutaten:
  

  • 5 Stück Kartoffeln groß
  • 2 Stück Fleischtomaten groß
  • 2 Stück Zucchini
  • 3 EL Speiseöl Rapsöl oder Sonnenblumenöl oder Olivenöl
  • 2 1/2 EL Tomatenmark
  • 300 Gramm Gouda Bergkäse oder Mozzarella
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Parmesan gerieben
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • 1 Prise Pfeffer & Salz
  • 1 Prise Gewürze gemahlen wahlweise Oregano, Majoran, Thymian, Rosmarin
  • 1 EL Senf
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung:
 

  • Die Kartoffeln bissfest kochen und dann in Scheiben schneiden. Die Tomaten und den Zucchini waschen und auch in Scheiben schneiden. Den Käse gleichfalls in Scheiben schneiden.
  • Für die notwendige Auflaufflüssigkeit nun das Öl (Rapsöl oder Sonnenblumenöl oder Olivenöl) mit dem Tomatenmark, der Sahne, den gewählten Gewürzen, dem Dijon Senf und dem gepressten Knoblauchsaft verrühren. Jetzt mit Salz und Pfeffer sowie einer Prise Zucker abrunden.
  • Den Backofen auf 185 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. In die Auflaufform etwas von der Auflaufflüssigkeit geben und nun die Kartoffelscheiben, die Zucchinischeiben, die Tomatenscheiben und die Käsescheiben abwechselnd in der Auflaufform übereinanderschichten.
  • Danach die restliche Flüssigkeit darüber gießen und zum Schluss den geriebenen Käse drüberstreuen.
  • Ab in den Backofen und alles ca. 20 Minuten backen. Vor dem Servieren gegebenenfalls frische Petersilie verzupfen und damit dekorieren.

Nährwerte - (beziehen sich auf 1 Person)

Natrium: 644mgKalzium: 566mgVitamin C: 1mgVitamin A: 1177IUZucker: 3gBallaststoffe: 1gKalium: 158mgCholesterin: 142mgKalorien: 449kcalTransfett: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 11gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gGesättigte Fettsäuren: 25gFett: 40gProtein: 20gKohlenhydrate: 4gEisen: 1mg
Zurück zur Rezeptübersicht
  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Hits unserer Genusssucher :

    Eisgenuss

    Heiss auf Eis

    Wer hätte es gedacht: Nicht die südeuropäischen Länder Italien oder Spanien sind beim Pro-Kopf-Verbrauch von Speiseeis führend, sondern Finnland. Nach Angaben des E.I.S. Eis Info Service verspeist jeder Finne und jede Finnin pro Jahr im Durchschnitt 14 Liter Speiseeis, in Deutschland lag der Pro-Kopf-Verbrauch 2021 bei „nur“ rund acht Litern.

    < Weitergeniessen »
    Genusspausen

    Kulturtouren und Genusspausen

    Weiden in der Oberpfalz bietet Urlaubserlebnisse für jeden Geschmack In der Natur sein, Sehenswürdigkeiten besuchen, typische Kulinarik genießen und einkaufen gehen – diese Aktivitäten befanden sich laut Deutschem Tourismusverband (DTV)

    < Weitergeniessen »
  • Scroll to Top