Kartoffel Rösti

Kartoffel Rösti – Klassisch und Klasse

Genuss-Suche.de
Kartoffel Rösti sind sehr einfach herzustellen; für das totale Geschmackserlebnis sind aber kleine Tipps nicht zu verachten. Klassisch aber auch neu.
4 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Beilage
Land & Region Europa, Schweiz
Portionen berechnen 2 Personen
Kalorien 205 kcal

Zutaten:
  

  • 500 Gramm Kartoffeln festkochend
  • 2 EL Mehl oder Haferflocken
  • 1 Stü+ck Zwiebel groß
  • 1 Prise Pfeffer & Salz
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 EL Öl neutrales

Zubereitung:
 

  • Die Kartoffeln schälen und schwarze Stellen entfernen. In Wasser geben, damit die Kartoffeln sich nicht verfärben. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Nun die Kartoffeln grob reiben.
  • Die geriebene Kartoffelmasse in ein Handtuch geben und kräftig auswringen, damit sie schön trocken werden. Die ausgedrückte Masse nun mit den Zwiebeln in eine Schüssel geben. Alles nun gut salzen und mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Für eine bessere Bindung ca. zwei Esslöffel Mehl (oder Haferflocken) unterrühren.
  • In einer vorgeheizten Pfanne kross von beiden Seiten anbraten und heiß servieren.

Nährwerte - (beziehen sich auf 1 Person)

Natrium: 15mgKalzium: 33mgVitamin C: 49mgVitamin A: 8IUZucker: 2gBallaststoffe: 6gKalium: 1063mgKalorien: 205kcalEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gFett: 1gProtein: 5gKohlenhydrate: 45gEisen: 2mg
Zurück zur Rezeptübersicht
  • Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Die Top-Hits unserer Genusssucher :

  • Scroll to Top