Kartoffelsalat mit Hering

Kartoffelsalat mit Hering ist immer wieder ein Leckerbissen

Kartoffelsalat mit Hering gehört zu den beliebtesten schnell zubereiteten Gerichten in Deutschland. Er kann sowohl kalt, als auch warm oder lauwarm gegessen werden. Der Kartoffelsalat hält sich im Kühlschrank einige Tage.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Deutsch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 312 kcal

Zutaten:
  

  • 800 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 300 Gramm Matjesfilets Hering
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 4 EL Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 2 TL Senf
  • 4 Essiggurken
  • 2-3 EL Essig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 TL Zucker
  • Frische Kräuter nach eigenem Belieben zur Dekoration

Zubereitung:
 

  • Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem großen Topf mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Salz hinzufügen und die Kartoffeln ca. 20-25 Minuten kochen, bis sie gar sind. Anschließend abgießen, abkühlen lassen und schälen.
  • Während die Kartoffeln kochen, die Zwiebel fein hacken und die Essiggurken in kleine Würfel schneiden.
  • Nun die abgekühlten Kartoffeln in Scheiben schneiden, in eine große Schüssel geben und die gehackten Zwiebeln und die Essiggurken hinzufügen.
  • Jetzt für das Dressing Essig, Rapsöl oder Sonnenblumenöl, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker in einer kleinen Schüssel vermengen.
  • Als Nächstes das Dressing über die Kartoffeln gießen und vorsichtig unterheben, sodass alle Zutaten gleichmäßig benetzt sind.
  • Zum Schluss nun die Matjesfilets in kleine Stücke schneiden den Kartoffelsalat auf einer Servierplatte anrichten und die Heringsstücke nebeneinander darauf drapieren.
  • Nach Belieben mit frisch gehackten oder gezupften Kräutern bestreuen und servieren.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 312 kcalKohlenhydrate: 42 gProtein: 18 gFett: 8 gGesättigte Fettsäuren: 2 gMehrfach ungesättigtes Fett: 2 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 3 gTransfett: 0.01 gCholesterin: 45 mgNatrium: 612 mgKalium: 1241 mgBallaststoffe: 6 gZucker: 5 gVitamin A: 194 IUVitamin C: 45 mgKalzium: 115 mgEisen: 3 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Zwiebelkuchen aus dem Dutch Oven

    Ein Zwiebelkuchen ist für sich schon ein tolles Geschmackserlebnis. Auf dem Dutch Oven gegrillt, wird daraus etwas Ungewöhnliches, nämlich ein DO Zwiebelkuchen und das begeistert die meisten Grillfreunde. Nachfolgend ein

    Weitergeniessen >>

    Safran-Mandel-Suppe

    Safran-Mandel-Suppe ist nicht nur sehr lecker, sondern auch top gesund. Safran ist sehr viel mehr als nur ein Gewürz und hat heilende Wirkungen. In Zusammenarbeit mit Mandeln, die ja bekannt

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top