Spaghetti mit Spinat-Käse-Oliven- Basilikum und Nüssen

Spaghetti mit Spinat-Käse-Oliven-Basilikum und Nüssen

Spaghetti mit Spinat, Käse, Oliven, Basilikum und Nüssen ist die geballte Kraft ganz vieler wertvoller Nährstoffe. Wir finden in diesem Gericht die Vitamine E und K, viele Mineralstoffe, gesunde ungesättigte Fettsäuren, diverse Ballaststoffe und Antioxidantien.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Italienisch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 712 kcal

Zutaten:
  

  • 450 Gramm Spaghetti
  • 180 Gramm Feta-Käse zerbröckelt
  • 50 Gramm Basilikum grob zerzupft
  • 250 Gramm frischer Spinat gewaschen und grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 80 Gramm grüne Oliven halbiert und entkernt
  • 80 Gramm Erdnüsse
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 Prise Muskatnuss gerieben
  • 5 EL Rapsöl oder Sonnenblumenöl alternativ Olivenöl
  • Pfeffer und Salz nach eigenem Geschmack

Zubereitung:
 

  • Zuerst das Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und zur Seite stellen und dabei etwas Kochwasser zurückbehalten.
  • Nun in einer großen Pfanne das Rapsöl oder Sonnenblumenöl (alternativ Olivenöl) erhitzen und den Knoblauch darin für 3-4 Minuten anschwitzen, bis er gut duftet.
  • Dann den gehackten Spinat hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis er zusammenfällt und welk wird; das dauert etwa 4-5 Minuten. Zwischenzeitlich den Kreuzkümmel und die Muskatnuss über den Spinat streuen.
  • Als Nächstes die halbierten Oliven und die Erdnüsse in die Pfanne geben und kurz mit dem Spinat anbraten, bis sie leicht heiß geworden sind.
  • Jetzt die gekochten Spaghetti in die Pfanne geben und alles gut vermischen. Wenn es notwendig ist, nun etwas vom aufbewahrten Kochwasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  • Den zerbröckelten Feta-Käse und das gehackte Basilikum über die Spaghetti streuen und alles gut vermengen.
  • Mit Pfeffer und Salz abschmecken und heiß servieren.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 712 kcalKohlenhydrate: 93 gProtein: 29 gFett: 26 gGesättigte Fettsäuren: 8 gMehrfach ungesättigtes Fett: 5 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 10 gTransfett: 0.01 gCholesterin: 40 mgNatrium: 887 mgKalium: 833 mgBallaststoffe: 8 gZucker: 4 gVitamin A: 6792 IUVitamin C: 20 mgKalzium: 367 mgEisen: 5 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Käsekroketten

    Käsekroketten sind das leckere Ergebnis aus cremiger Kartoffelmasse mit Käse, Milch und Butter. Das Frittieren macht sie außen sehr knusprig und innen angenehm weich. Käsekroketten können als köstliche Vorspeise, Beilage

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top