Piccata Milanese

Piccata Milanese – Das Kalbsschnitzel mit Spaghetti

Das Piccata Milanese (Piccata = ein kleines Stück oder kleine Scheibe) ist ein kleines Kalbsschnitzel Mailänder Art; paniert und immer mit Spaghetti.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Europa, Italienisch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 866 kcal

Zutaten:
  

  • 400 Gramm Spaghetti
  • 8 Stück Kalbsschnitzel je 60-80 Gramm
  • 1 Stück Zwiebel groß
  • 8 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Pastasauce 600 Gramm
  • 5 Stück Eier mittelgroß
  • 170 Gramm Mehl
  • 1 Prise Zucker
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 10 EL Olivenöl natives, alternativ Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 80 Gramm Butter
  • 3 TL Oregano
  • 160 Gramm Käse längs geraspelt
  • 1 Stück Karotte geraspelt
  • 15 Scheiben Salatgurke
  • 6 Stück Kapstachelbeere Physalis

Zubereitung:
 

  • Knoblauch und Zwiebel schälen und klein hacken. Käse in lange Raspel schneiden. Das Mehl in eine Schüssel geben, die Eier darin aufschlagen und eine Prise Zucker hinzufügen. Alles verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen und den Oregano zufügen.
  • Nun die Schnitzel ungewürzt in der verquirlten Mehl/Eiermischung wenden und dann in der Pfanne mit viel Olivenöl (oder Rapsöl oder Sonnenblumenöl) je Seite ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend in einer ofenfesten Form bei etwa 80 –100 Grad warmhalten.
  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebeln leicht anschwitzen und die Pastasauce nebst Tomatenmark dazugeben. Alles gut vermischen und bei kleiner Hitze leicht köcheln lassen.
  • Zum Schluss die Spaghetti auf Teller platzieren und die Schnitzel darauflegen. Die Käseraspeln auch auf die Schnitzel legen. Mit den Gurkenscheiben, den Physalis und den Karottenraspeln garnieren und die Tomatensauce separat zur Verfügung stellen.

Nährwerte - (beziehen sich auf 1 Person)

Natrium: 418mgKalzium: 331mgVitamin C: 1mgVitamin A: 996IUZucker: 4gBallaststoffe: 5gKalium: 353mgCholesterin: 89mgKalorien: 866kcalTransfett: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 9gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gGesättigte Fettsäuren: 19gFett: 35gProtein: 28gKohlenhydrate: 110gEisen: 4mg
Zurück zur Rezeptübersicht
  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Hits unserer Genusssucher :

    Eisgenuss

    Heiss auf Eis

    Wer hätte es gedacht: Nicht die südeuropäischen Länder Italien oder Spanien sind beim Pro-Kopf-Verbrauch von Speiseeis führend, sondern Finnland. Nach Angaben des E.I.S. Eis Info Service verspeist jeder Finne und jede Finnin pro Jahr im Durchschnitt 14 Liter Speiseeis, in Deutschland lag der Pro-Kopf-Verbrauch 2021 bei „nur“ rund acht Litern.

    < Weitergeniessen »
    Genusspausen

    Kulturtouren und Genusspausen

    Weiden in der Oberpfalz bietet Urlaubserlebnisse für jeden Geschmack In der Natur sein, Sehenswürdigkeiten besuchen, typische Kulinarik genießen und einkaufen gehen – diese Aktivitäten befanden sich laut Deutschem Tourismusverband (DTV)

    < Weitergeniessen »
  • Scroll to Top