Piccata Milanese

Piccata Milanese – Das Kalbsschnitzel mit Spaghetti

Das Piccata Milanese (Piccata = ein kleines Stück oder kleine Scheibe) ist ein kleines Kalbsschnitzel Mailänder Art; paniert und immer mit Spaghetti.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Europa, Italienisch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 866 kcal

Zutaten:
  

  • 400 Gramm Spaghetti
  • 8 Stück Kalbsschnitzel je 60-80 Gramm
  • 1 Stück Zwiebel groß
  • 8 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Pastasauce 600 Gramm
  • 5 Stück Eier mittelgroß
  • 170 Gramm Mehl
  • 1 Prise Zucker
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 10 EL Olivenöl natives, alternativ Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 80 Gramm Butter
  • 3 TL Oregano
  • 160 Gramm Käse längs geraspelt
  • 1 Stück Karotte geraspelt
  • 15 Scheiben Salatgurke
  • 6 Stück Kapstachelbeere Physalis

Zubereitung:
 

  • Knoblauch und Zwiebel schälen und klein hacken. Käse in lange Raspel schneiden. Das Mehl in eine Schüssel geben, die Eier darin aufschlagen und eine Prise Zucker hinzufügen. Alles verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen und den Oregano zufügen.
  • Nun die Schnitzel ungewürzt in der verquirlten Mehl/Eiermischung wenden und dann in der Pfanne mit viel Olivenöl (oder Rapsöl oder Sonnenblumenöl) je Seite ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend in einer ofenfesten Form bei etwa 80 –100 Grad warmhalten.
  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebeln leicht anschwitzen und die Pastasauce nebst Tomatenmark dazugeben. Alles gut vermischen und bei kleiner Hitze leicht köcheln lassen.
  • Zum Schluss die Spaghetti auf Teller platzieren und die Schnitzel darauflegen. Die Käseraspeln auch auf die Schnitzel legen. Mit den Gurkenscheiben, den Physalis und den Karottenraspeln garnieren und die Tomatensauce separat zur Verfügung stellen.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 866 kcalKohlenhydrate: 110 gProtein: 28 gFett: 35 gGesättigte Fettsäuren: 19 gMehrfach ungesättigtes Fett: 2 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 9 gTransfett: 1 gCholesterin: 89 mgNatrium: 418 mgKalium: 353 mgBallaststoffe: 5 gZucker: 4 gVitamin A: 996 IUVitamin C: 1 mgKalzium: 331 mgEisen: 4 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Kaminofen-Pizza

    Wenn der Koch- oder Backkamin im Einsatz ist, bleibt der Herd in der Küche kalt und es entstehen keine zusätzlichen Energiekosten. So ensteht eine Kaminofen-Pizza.

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top