Tiramisu

Tiramisu ist der Dessert Traum in Bella Italia und hat eine lange Tradition

Es stammt aus der Region Venetien und ist inzwischen weltweit bekannt und auch berühmt. Es gibt wohl kaum einen Genießer, der sich der wunderbaren Kreation aus köstlichem Espresso und etwas hocharomatischem Amaretto entziehen kann. Hier kommt ein Rezept, welches dem Original aus dem Jahr 1969 sehr nahe kommt.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 4 Stunden
Gesamtzeit 4 Stunden 30 Minuten
Gericht Nachspeise
Küche Italienisch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 402 kcal

Zutaten:
  

  • 250 Gramm Mascarpone
  • 3 Stück Eigelb
  • 80 Gramm Zucker
  • 1 Stück Päckchen Vanillezucker
  • 200 ml kalte Schlagsahne
  • 250 ml kalter Espresso oder starker Kaffee
  • 1 EL Amaretto oder Marsala optional
  • 1 Stück Päckchen Löffelbiskuits
  • 1 EL ungesüßtes Kakaopulver zum Bestreuen

Zubereitung:
 

  • In einer Schüssel die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, bis eine helle, cremige Masse entsteht.
  • Die Mascarpone unter die Eigelb-Zucker-Mischung rühren, bis alles gut vermengt ist.
  • Die Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone-Creme heben, bis eine gleichmäßige und luftige Masse entsteht.
  • Falls gewünscht, kann jetzt der Amaretto oder Marsala hinzugefügt werden, um dem Tiramisu einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen.
  • Den kalten Espresso oder Kaffee in einen flachen Teller geben und nach Belieben mit etwas Zucker süßen.
  • Nun eine rechteckige Auflaufform oder eine geeignete Servierschale bereitstellen. Die Löffelbiskuits kurz in den gesüßten Espresso oder Kaffee tauchen und nur eine Schicht davon in die Form legen, bis der Boden vollständig bedeckt ist.
  • Nun erstmal nur die Hälfte der Mascarpone-Creme über die Löffelbiskuits streichen und glattstreichen Eine weitere Schicht getränkter Löffelbiskuits darauf legen und die
  • restliche Mascarpone-Creme darauf verteilen und ebenfalls glattstreichen.
  • Das Tiramisu für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit es gut durchzieht und fest wird.
  • Vor dem Servieren das Tiramisu mit dem ungesüßten Kakaopulver bestreuen. Das Tiramisu in Portionen schneiden und gekühlt servieren.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 402 kcalKohlenhydrate: 24 gProtein: 5 gFett: 31 gGesättigte Fettsäuren: 19 gMehrfach ungesättigtes Fett: 0.2 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1 gCholesterin: 81 mgNatrium: 45 mgKalium: 96 mgBallaststoffe: 0.1 gZucker: 21 gVitamin A: 974 IUVitamin C: 0.1 mgKalzium: 103 mgEisen: 0.2 mg
Zurück zur Rezeptübersicht
5 from 1 vote (1 rating without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Pizza vier Jahreszeiten

    Pizza vier Jahreszeiten mit Tomaten und fünf weiteren klassischen Zutaten ist immer noch ganz weit vorne. Die fünf Zutaten sind: Mozzarella, Pilze, Artischocken, Schinken und Oliven. Wenn dann der Belag

    Weitergeniessen >>

    Rahmwaffeln

    Rahmwaffeln sind Frühstückswaffeln der edelsten Art mit Beerenmarmelade und einem Klecks geschlagener Sahne. So fängt der Tag aber gut an.

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top