Italienisches traditionelles Dessert-Tiramisu mit Erdbeeren

Italienisches traditionelles Dessert - Tiramisu mit Erdbeeren

Italienisches traditionelles Dessert Tiramisu mit Erdbeeren ist immer wieder ein kulinarisches Erlebnis. Hier harmonieren die Zutaten hervorragend und auch die Aromen haben einiges zu bieten.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Kühlzeit 3 Stunden
Gesamtzeit 3 Stunden 50 Minuten
Gericht Dessert
Küche Italienisch
Portionen berechnen 4 Personen
Kalorien 690 kcal

Zutaten:
  

  • 280 Gramm Mascarpone
  • 250 ml Schlagsahne
  • 300 Gramm Erdbeeren
  • 80 Gramm Zucker
  • 4 Eigelbe
  • 1 Packung Löffelbiskuits ca. 250g
  • 2 EL Amaretto oder optional Marsala
  • 125 ml Kaffee abgekühlt
  • Kakao-Pulver zum Bestäuben
  • Frische Minzblätter zum Garnieren

Zubereitung:
 

  • Als Erstes die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Einige Erdbeeren für die Dekoration zur Seite legen. Dann in einer Schüssel Mascarpone, Zucker und Eigelb glatt rühren.
  • Nun die Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone-Mischung heben. Jetzt den abgekühlten Kaffee mit Amaretto oder Marsala vermischen.
  • Dann eine Auflaufform oder eine Glasschale vorbereiten. Jetzt eine Schicht von den Löffelbiskuits in den Boden legen und mit einem Teil des Kaffees beträufeln.
  • Als Nächstes eine Schicht der Mascarpone-Creme über die Löffelbiskuits streichen und einige Erdbeerstücke darauf verteilen.
  • Dieser Vorgang wird sooft wiederholt, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, wobei die letzte Schicht mit der Mascarpone-Creme abschließt.
  • Nun das Tiramisu für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen, damit es fest wird.
  • Vor dem Servieren das Tiramisu mit Kakao-Pulver bestäuben und mit den restlichen Erdbeeren und den Minzblättern garnieren.

Nährwerte - (für 1 Person - Irrtum vorbehalten)

Kalorien: 690 kcalKohlenhydrate: 30 gProtein: 10 gFett: 59 gGesättigte Fettsäuren: 36 gMehrfach ungesättigtes Fett: 2 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 8 gCholesterin: 336 mgNatrium: 66 mgKalium: 210 mgBallaststoffe: 2 gZucker: 26 gVitamin A: 2174 IUVitamin C: 44 mgKalzium: 176 mgEisen: 1 mg
Zurück zur Rezeptübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Facebook
    Twitter
    Pinterest
    WhatsApp

    Die Top-Rezepte unserer Genusssucher :

    Pizza vier Jahreszeiten

    Pizza vier Jahreszeiten mit Tomaten und fünf weiteren klassischen Zutaten ist immer noch ganz weit vorne. Die fünf Zutaten sind: Mozzarella, Pilze, Artischocken, Schinken und Oliven. Wenn dann der Belag

    Weitergeniessen >>

    Salat mit Rote Bete und Käse

    Salat mit Rote Bete und Käse bietet eine ganze Menge Mineralstoffe sowie Vitamine in Hülle und Fülle. Folsäure, Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen sowie diverse Ballaststoffe und Antioxydantien sind

    Weitergeniessen >>
  • Nach oben scrollen
    Scroll to Top