Vollkorn Dinkelbrot

Vollkorn-Dinkelbrot - Gesünder und schmackhafter ist kein Brot

Ein Vollkorn-Dinkelbrot selbst einfach backen. Inkl. der Ruhezeit benötigt man bei diesem Rezept nur knapp eine Stunde, bis das Brot zum Genuss bereit ist.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Brot
Land & Region Deutsch
Portionen berechnen 1 Brot
Kalorien 4259 kcal

Zutaten:
  

  • 500 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 125 Gramm Kürbiskerne
  • 100 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 100 Gramm Pinienkerne
  • 1 Würfel Hefe ca. 40 Gramm
  • 500 ml warmes Wasser
  • 1 EL Essig
  • 15 Gramm Salz
  • Etwas Butter zum Einfetten der Form

Zubereitung:
 

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (bei Umluft nur 180 Grad). Eine 30-35 cm lange Kastenform mit der Butter einfetten.
  • Alle Kerne miteinander vermischen und davon ca. 3 EL in die Form geben und gut verteilen. Jetzt die Hefe in 500 ml warmes Wasser bröseln und so lange verrühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat.
  • Als Nächstes in das Dinkelmehl die Körnermischung einstreuen und gut vermischen. Jetzt die Hefemasse hinzufügen. Essig und Salz ebenfalls hinzugeben und alles nun ca. 5-6 Minuten verkneten.
  • Zum Schluss den Teig in die Form geben und die restlichen Körner oben aufstreuen. Das Brot sofort in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 45 Minuten backen.

Nährwerte - (beziehen sich auf 1 Person)

Natrium: 5867mgKalzium: 92mgVitamin C: 3mgVitamin A: 49IUZucker: 5gBallaststoffe: 78gKalium: 1619mgKalorien: 4259kcalTransfett: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 123gMehrfach ungesättigtes Fett: 64gGesättigte Fettsäuren: 26gFett: 246gProtein: 119gKohlenhydrate: 394gEisen: 41mg
Zurück zur Rezeptübersicht
  • Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Die Top-Hits unserer Genusssucher :

  • Scroll to Top